SV Hahn e.V.

D-Junioren gewinnen Rossbergcup 2018

(30.12.2018)

Die D-Junioren des SV Hahn konnten am Samstag, den 29.12.2018, den Rossbercup 2018 in Roßdorf für sich entscheiden und sich somit bereits zum dritten Mal in Folge jahrgangsübergreifend zum Sieger krönen.

Im ersten Gruppenspiel mussten die Hahner Nachwuchsfußballer gegen die TSG Darmstadt ihr Können unter Beweis stellen. Nach einigen Fahrlässigkeiten im Spielaufbau, konnte man dennoch das Auftaktspiel mit 4:2 gewinnen.

Im zweiten Gruppenspiel steigerte man sich und gewann hier klar mit 5:2 gegen Hassia Dieburg.

Gegen die Mannschaft der FSV Spachbrücken konnten sich die Hahner einen deutlichen 4:1 Erfolg herausspielen, sodass man mit 3 Siegen und einer Tordifferenz von 13:5 Gruppensieger wurde.


In Gruppe B setzte sich überraschend die SG Arheilgen vor Viktoria Griesheim durch, sodass man im Finale auf das starke Team aus Arheilgen traf. Die Zuschauer in der Roßdörfer Sporthalle bekamen ein spannendes und emotionales Endspiel zu sehen. Der SV Hahn ging schnell durch zwei Tore von Phineas Laux und David Moor mit 2:0 in Führung. Die SGA konnte zwar zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzen, doch der Hahner Schlussmann, Matthias Newsome, parierte abermals starke Schüsse der SGA, ehe im Anschluss abermals Phineas zur viel umjubelten Titelverteidigung einschoss.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bei der SKG Roßdorf für die Einladung zum diesjährigen Hallenturnier und freuen uns im nächsten erneut um die Titelverteidigung zu kämpfen!

Zum Siegerteam gehörten: Matthias Newsome, Tom Skwortz, Phineas Laux, Simon Hassenzahl, Nico Helbig, Diego Torres, Yassin Gaida, Emilio De Gennaro und David Moor.

Betreut wurde das Team von Patrik Zimmermann und Luca Wurmbach.

Aktuelle Termine

07.02.2019, 19:30 Uhr
Sitzung Gesamtvorstand
(Sportpark Hahn)
17.02.2019, 13:00 Uhr
Wanderung in das Ried
(Netto Parkplatz)
23.02.2019, 19:11 Uhr
SV Kostümball
(Sportpark Hahn)