SV Hahn e.V.

Start ins Jahr 2018 beim SV Hahn

(15.01.2018)

Zum Start ins neue Jahr hatte der Sportverein Hahn alle Mitglieder, Freunde und Gönner in die Sporthalle des Sportparks Hahn eingeladen. 

SV Vorsitzender Bruno Paul begrüßte mit einem Zitat die Anwesenden und freute sich über die positive Resonanz. Zunächst wurde in einem Rückblick das abgelaufene Jahr kurz beleuchtet. Dabei ging er in jeweiligen Teilbereichen auf den sportlichen Bereich, die traditionellen Veranstaltungen, die Entwicklungen im Verein und den Anbau des Fitness- und Gesundheits-Studios ein. Das gezogene Resümee, in vielen Bereichen des Vereins, war überwiegend positiv. Einzig machen dem Verein die Veranstaltungen aufgrund fehlender Helfer große Sorgen. Der Vorsitzende führte an, dass aufgrund der Größe, viele Mitglieder den Verein als Dienstleister betrachtet und Vereinsbindung dabei auf der Strecke bleibt.  Zum Ende des Rückblicks bedankte sich der Vorsitzende bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönner, die dem Verein im letzten Jahr geholfen und ihn unterstützt haben.

Im Mittelpunkt des Vormittages standen unter anderem auch Ehrungen für langjährige und verdiente Mitglieder. 

Folgende Mitglieder konnten für Ihre Verdienste und langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden:

für 25 Jährige Mitgliedschaft: Dr. Kathrin Strelow Castillo, Dora Zörgiebel

für 40 Jährige Mitgliedschaft: Hannelore Grimaldi, Anette Knell, Heidrun Meissl, Anton Wolf, Inge Wolf, Susanne Wolf und Jutta Wolf

für 50 Jährige Mitgliedschaft: Ludwig Rebholz, Horst Schmidt, Stefan Sprenz und Thomas Spiller,  

für 60 Jährige Mitgliedschaft: Alfred Raab, Erich Raab, Reinhard Schmitt, Horst Tempel und Klaus Wedel

für 70 Jährige Mitgliedschaft: Marianne Caspari, Joachim Wreske

Der Verein bedankte sich besonders, für besondere Verdienste im Sport- und außerhalb des Sports in jungen Jahren: Luis Werry, Marvin Werry, Saskia Plewnia, Andre Mees und Marcel Matheis.  

In seinem Ausblick für das Neue Jahr 2018 ging der Vorsitzende noch einmal ausführlich auf die Veranstaltungen ein und betonte, dass für die weitere Fortführung der Veranstaltungen Dringend Helfer benötigt werden. Er fordert alle Mitglieder auf, den Verein dabei zu unterstützen. Auch die Suche nach geeigneten Übungsleiter/innen, vor allem im Kinder- und Jugendbereich, macht Sorge und kostet viel Kraft. 

Ein weiterer Punkt des Ausblicks war der Anbau des vereinseigenem Fitness- und Gesundheitsstudios, wo die Arbeiten planmäßig verlaufen und eine Eröffnung für Anfang April geplant ist.

Maria Cutrone und Jacqueline Kraft hatten zum Schluss des Vormittags, die Vorstellung und Freischaltung des Neuen Auftritts unserer Homepage präsentiert. Beide sind für die Bearbeitung und Aktualisierung der Seite verantwortlich. Der Vorsitzende bemerkte dabei, dass es natürlich die Pflicht der Abteilungen ist, aktuelles zu liefern.

Mit einem Dank an alle Helferinnen und Helfer für ihr Engagement lud er alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Brunch ein.

Weitere Bilder finden Sie hier.

Aktuelle Termine

07.06.2018, 19:30 Uhr
Sitzung Gesamtvorstand
(Sportpark Hahn)
17.06.2018
Schlosser Cup
(Sportpark Hahn)
24.06.2018, 13:00 Uhr
Wanderung
(Netto Parkplatz)